29. September 2012 mit Fußballturnier

Wir sind auf der Zielgeraden, brauchen aber noch Hilfe. Das FanHaus soll zu einem lebendigen Treffpunkt für ältere und junge Fans quer durch alle Schichten werden. Es wird allen Fans bereitstehen.

So wird das FanHaus die neue Heimat des Fanprojekts werden, auch Radio Okerwelle wird hier ein kleines Studio bekommen. Aktive Sozialarbeit, Hausaufgabenhilfe, Hilfe bei der Berufswahl; all das wird das FanHaus auszeichnen. Mit dem FanHaus entsteht in unmittelbarer Nähe zum Eintracht-Stadion ein lebendiger Veranstaltungsort für Fanversammlungen und Veranstaltungen, für die Arbeit des FanRates und des FanParlaments. Kurzum – die Fans bauen sich eine Heimat, was bedeutend sein wird für die Braunschweiger Fanszene, für den gesamten Verein Eintracht Braunschweig und darüber hinaus für die Stadt Braunschweig.

Doch noch sind viele Anstrengungen notwendig, um den Bau endgültig fertigzustellen, trotz der überragenden Resonanz auf den Spendenaufruf vom 24. August zu dem Spiel gegen den SC Paderborn. Mit 5.000 € Direktspenden an einem Spieltag war dies ein sensationeller Tag, der sich gegen Regensburg in ähnlicher Form wiederholt hat. Die Deckungslücke ist erheblich kleiner geworden und auch den Rest wollen und werden wir stemmen.

Der nächste Schritt – der FanHaus-Aktionstag: Einen großen Schritt wollen wir hierzu am morgigen Samstag, dem 29. September 2012 von 10 bis 18 Uhr schaffen: Es wird ein von Fans organisierter Aktionstag auf dem Gelände der BZA Westpark (Rheinring 14) veranstaltet. Neben einem Fußballturnier, in welchem Sponsoren und Fans der Eintracht ihre Kräfte messen können, wird es viele weitere Aktionen geben. Ziel ist es, einer breiten Öffentlichkeit den aktuellen Baustand anschaulich nahe zu bringen; zu informieren, die nächsten Bauabschnitte zu skizzieren und für die restlichen Aktivitäten Spenden einzuwerben.

Das FanHaus ist eine Initiative, die nur mit dem Engagement von uns Fans zu einem erfolgreichen Ende gebracht werden kann. Wir freuen uns, dass wir mit dem Verein, dem Hofbrauhaus Wolters und Höpfner Getränke, der Öffentlichen, Weichelts Wurstwaren, Bäckerei Schaper und SM-Elektroanlagen kompetente und zuverlässige Partner für die Veranstaltung gefunden haben.

Der Rahmenplan sieht weiterhin diese Aktionen vor:

  • Präsentation Stand Bauaktivitäten FanHaus
  • Präsentation FanHausLogo und Verkauf von Merchandising-Artikeln
  • Tombola mit interessanten Gewinnen von und für die Fanszene
  • Fußballturnier mit Fanmannschaften und Sponsoren
  • Sonstige Überraschungen auch für die jungen Löwen
  • Für Catering ist gesorgt.

Für Fragen stehen wir Euch sehr gern unter der fanhaus@fanpresse.de zur Verfügung.