Großer Spendenaufruf für geplante Choreos

Beim kommenden Heimspiel am 05.03.2011 gegen den VFR Aalen möchten wir zum Spenden für Choreomaterialien aufrufen! Wir planen für die kommenden Spiele drei Choreos, die wir aber ohne eure finanzielle Unterstützung nicht stemmen können.

Daher werden Mitglieder und Sympathisanten unserer Gruppe beim Heimspiel gegen den VFR Aalen mit einer Spendenbox durch jeden Block gehen, um einen möglichst hohen Betrag zu sammeln.

Wir benötigen nach ersten Kalkulationen etwa € 4.800,- ! Das ist natürlich ein richtiges Pfund, das nicht mal eben so aufgetrieben wird. Wir hoffen aber, dass die positive Entwicklung innerhalb unserer Fanszene auch im Bereich „Spenden für Choreos“ ein dickes Ausrufezeichen setzen kann.

Wer uns eine Spende mittels Banküberweisung zukommen lassen möchte, der kann hierfür folgendes Empfängerkonto nutzen:

Jendrik Pufahl
Kto-Nr.: 154186498
BLZ: 268 500 01 bei der Sparkasse Goslar/Harz

Gebt in der Betreffzeile bitte unbedingt “Choreospende” an.

Wer beim durchstöbern des Kellers noch Farben, Pinsel, Stoffe, Tapeten usw. findet oder uns in diesem Bereich unterstützen möchte, der möge uns bitte zwecks Kommunikation eine E-Mail an kontakt@cattiva-brunsviga.de zukommen oder spricht uns beim Heimspiel am Cattiva Infostand zwischen den Blöcken 8 und 9 an.

Wir freuen uns über jede Unterstützung!
http://cattiva-brunsviga.de/wordpress/?p=692