Infos zum Spiel:

  • Öffnung der Kassenhäuser: 11.30 Uhr
  • Einlassbeginn: ca. 11.30 Uhr
  • Gäste – Einlassbereich: Kasse Nord- Ost

Gästeblock:

  • Der Gästebereich erstreckt sich auf die Blöcke 19 – 21 (Stehplatzbereich) und
  • 125 bis 132 Sitzplätze
  • Insgesamt ca. 5.300 Plätze wovon ca. 1.700 auf die Stehplätze entfallen
  • pdf Download: Blockplan
    ddorf_gaeste

Fan-Utensilien (exklusive Zaunfahnen):

Wir verfolgen die Politik, dass vom Prinzip her alle Utensilien erlaubt sind.

Dementsprechend können Spruchbänder, Doppelhalter, Schwenkfahnen, Trommeln und Megaphone mitgebracht werden (Schwenkfahnen max. 10 Stück)

Einzig verboten sind fremdenfeindliche und diskriminierende Spruchbänder und Kleidungsstücke der Marke Thor Steinar, Consdaple und Masterrace.

Für Schwenkfahnen und Trommeln müssen allerdings die Personalien am Einlass hinterlegt werden.

Bei Spruchbändern die nicht aus B1 sind, ist es jedoch notwendig, dass diese nach dem Präsentieren dem Ordnungsdienst übergeben oder in den Innenraum geworfen werden.

Choreos müssen den Brandschutzbestimmungen entsprechen und müssen über die Fanbetreuung angemeldet werden.

Taschen und Rucksäcke werden am Eingang kontrolliert, können aber auch vor dem Eingang an einem separaten Kassenschalter unter Bewachung abgegeben werden.

Können je nach Inhalt aber auch mit in den Block genommen werden.

Bei Spruchbändern die nicht aus B1 sind, ist es jedoch notwendig, dass diese nach dem Präsentieren dem Ordnungsdienst übergeben oder in den Innenraum geworfen werden.

Choreos müssen den Brandschutzbestimmungen entsprechen und müssen über die Fanbetreuung angemeldet werden.

Taschen und Rucksäcke werden am Eingang kontrolliert, können aber auch vor dem Eingang an einem separaten Kassenschalter unter Bewachung abgegeben werden. Können je nach Inhalt aber auch mit in den Block genommen werden.

Ebenfalls kontrolliert (auf Schmuggelware) werden auch alle Spruchbänder, Banner und Zaunfahnen.

 

Zaunfahnen:

Können im Stehplatzbereich am Zaun, außer an den Fluchttoren, und im Oberrang an der Brüstung angebracht werden. Auch kann hier die Werbung überhangen werden.

 

Eintrittskarten:

Vorverkauf

  • Stehbereich: 11,00 Euro Vollzahler; 8 Euro ermäßigt
  • Sitzbereich Oberrang: 15,00 Euro

Tageskarten (sofern vorhanden)

  • Stehbereich 13,00 Euro; 10,00 Euro ermäßigt
  • Sitzbereich: 17 Euro

Alle Preise inkl. Tageskartenaufpreis, daher empfiehlt sich der Vorverkauf.

 

Anreise:

PKW+BUS

  • Anreise auf den Parkplatz P 2
  • A44 Richtung Mönchengladbach bis Ausfahrt Stockum. Ab dort der Beschilderung folgen.
  • Parkplätze können leider nicht kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Preise für PKW belaufen sich auf 3,50 Euro. Für Fan-Busse auf 15 Euro.
  • Der Parkplatz P2 wird ab 15 Uhr bewirtschaftet.
  • pdf Download: Anfahrt Parkplatz E2
  • pdf Download: Anfahrtsskizze Autobahn

Bahn

  • Entlastungszüge halten am Fernbahnhof Düsseldorf-Flughafen. Von dort steht ein Shuttle Bus Service zur Esprit-arena zur Verfügung.
  • Dieser wird bei polizeilichem Bedarf auch ab Düsseldorf HBF gestellt (sofern größere Gruppen mit Fernverkehrszügen der DB anreisen, die nicht am Flughafen halten.
  • Sollten Entlastungsbahnen der Linie U78 ab Düsseldorf Hbf für Eintracht Fans eingesetzt werden, halten diese ohne Halt am U-Bahnhof Sportpark Nord/Europaplatz, fußläufig vom Gästeeinlass entfernt (auf der Grafik Punkt B)
  • Individualanreisende Bahnfahrer, fahren vom Düsseldorfer Hbf mit der U78 bis Endstation Esprit-arena / Messe Nord und gelangen dann über den sog. Löwengang (siehe Skizze oben) zum Gästeeinlass.autobahn_esprit_arena.pdf
  • bahn
  • Für Eintracht-Fans, die mit der Bahn nach Düsseldorf reisen, steht am Fernbahnhof Düsseldorf-Flughafen ein Shuttle-Bus-Service zur Verfügung, der alle Eintracht-Fans direkt zur ESPRIT arena und nach dem Spiel auch wieder zurück bringt. Auf Bitte der Polizei und des Heimvereins Fortuna Düsseldorf weisen wir darauf hin, dass diese Möglichkeit unbedingt genutzt werden sollte.

Rollstuhlfahrer Karten und Parkplätze:

Rollstuhlfahrerplätze befinden sich im Block 20, auf der Geraden der Sparkassen Tribüne oder aber auch auf der Esprit Tribüne. Die Karten für Rollstuhlfahrer sind kostenlos bzw. Rollstuhlfahrer + Begleitperson zahlen einmalig 16,50 Euro. Die Karten können ebenfalls an der Kasse Nord West erworben werden.

Bei kurzfristiger Anreise, erhalten Rollstuhlfahrer einen kostenlosen Parkplatz auf dem Gästeparkplatz P2.

 

Ansprechpartner am Spieltag:

Jörg Emgenbroich 0163/2359335

 

pdf Download: FanInformationen