Der letzte Pass wurde gespielt, im Stadion ein letztes Mal die Arme zum Klatschen gehoben: Es ist Sommerpause! Gegen Ingolstadt hat der Verein und die Fanszene einmal mehr gezeigt, wie einzigartig das Phänomen “Eintracht” doch ist: Es geht sportlich um fast nichts mehr und dennoch ist das Stadion voll, zieht neunzig Minuten zu teilweise kultigem Support mit und zeigt beim abschließenden Feiern mit der Mannschaft und dem Trainerstab, was wahre Emotionen sind. Ein Sinnbild für den Verlauf der letzten Saison: Auch wenn es mal etwas bessere und auch etwas dürftigere Phasen gab, am Ende steht der sportliche Erfolg und der Titel als bester Aufsteiger der letzten Spielzeit. Das muss erstmal nachgemacht werden und hierauf kann man perfekt aufbauen! Denn nicht nur sportlich gilt es nun, den nächsten Schritt zu tun – auch in der Fanszene ist dies nötig: Wir wollen die Sommerpause nutzen, endlich das FanHaus fertig zustellen, hier sind aber gerade eure helfenden Hände gefragt! Mit der Fertigstellung des Hauses soll die positive Entwicklung der letzten Zeit auch ein bauliches Fundament bekommen, das ist eine historische Chance! Wir setzten auf euch!

Aber auch davon abgesehen: Wer in der Sommerpause nicht nur die Euro oder Olympia verfolgen will, kann sicher die eine oder andere blau-gelbe Veranstaltung noch besuchen: Bereits am morgigen Dienstag erfolgt der letzte Spieltag der FanClubliga (Kickoff-Halle Petzvalstraße, 19 Uhr), Mittwoch den 16.05. spielt die U23 im traditionellen Wolters-Flutlichtpokalfinale gegen die Zweite der Freien Turner (18.30 Uhr, Jahnplatz). Der Sonntag später steht dann im Zeichen der U19, diese muss gegen Blumenthal gewinnen, um ihre Aufstiegschancen zu wahren (Rheingoldarena, 11 Uhr). Alle hin da, nach acht Siegen in Folge hat sich das Team Unterstützung wirklich verdient! Am 02.06. plant Cattiva im Rahmen des U23-Spiels gegen Cloppenburg eine Saisonabschlussfeier (Rheingoldarena, 16 Uhr), die Jungs bieten auch sonst allerlei Programm an, einfach mal dort nachfragen. Und am 17.06.2012 findet dann bereits wieder der “Tag der Eintracht” am Stadion statt, das erste Testspiel ist für den 23.06. in Peine vorgesehen!

Die Sommerpause ist also gar nicht so lang wie gedacht – wir freuen uns auf euer Kommen bei der einen oder anderen Veranstaltungen und sagen im Namen des FanRats Braunschweig nochmal ganz herzlich Danke für alles, was in diesem Jahr geleistet wurde! Eintracht ist alles!