Vor dem Spiel gegen Werder Bremen wurde unser “Pöödy” für sein Engagement in Sachen FanClubliga mit einem symbolischen Trikot mit der Rückennummer 67 ausgezeichnet. Auch der FanRat gratuliert Pöödy hierzu natürlich ganz herzlich und wünscht weiter frohes Schaffen und viele Tore in der FanClubliga.

Bei der Übergabe weiterhin besonders bemerkenswert: Eintracht Präsident Sebastian Ebel trug ein T-Shirt, welches zu Gunsten von Marc, einem erkrankten Mitglied der Cattiva Jugendgruppe “Cannibals”, beim Spiel verkauft wurde. Eine ebenfalls starke Geste!

http://www.eintracht.com/aktuelles/neues/dankeschoen-an-alle-eintracht-fans